Militärfahrzeuge

107 Vehiculo Blindado Sherpa 3

Die ITURRI-Gruppe verfügt über eine lange Laufbahn bei Entwurf, Entwicklung und Herstellung von Fahrzeugen (hauptsächlich Laster) und ist spezialisiert auf Notfalldienste. Als Ergebnis ihres beruflichen Werdegangs, ihrer exzellenten und soliden Industriegelände an den Standorten Sevilla und Madrid und ihres großen Engagements im Militärsektor, ist ITURRI in eine neue Geschäftslinie im Sektor der Militärfahrzeuge eingestiegen, die sich nicht nur auf den bereits genannten Fähigkeiten gründet, sondern auch auf einer mit RENAULT TRUCKS DEFENSE unterzeichneten Vereinbarung.

Hauptziel ist die Entwicklung einer technischen und ökonomischen Lösung, die sich den Anforderungen unserer Kunden in zwei grundlegenden Gebieten besser anpasst:

  • Die Herstellung von taktischen und gepanzerten Fahrzeugen
  • Die Wartung und Modernisierung von Fahrzeugen

/ Gepanzerte Fahrzeuge

Komplettes Sortiment an Produkten, die sich den Spezifikationen des Kunden anpassen, um Probleme hinsichtlich Mobilität, Panzerung, C4i-System, Waffensystem etc. zu lösen.

4x4-Systeme

4x4 1
  • Ladekapazität von mehr als 2 Tonnen
  • Exzellente Beweglichkeit
  • Vollkommen konfigurierbare Plattformen: Last, Ambulanz, Truppentransport, Waffensystem-Plattform, Polizei...
  • Panzerungsniveau vergleichbar mit STANAG 3

6x6-Systeme

6x6 2
  • Infanteriekampf, Waffensystem-Plattform und MRAP
  • Panzerungsniveau vergleichbar mit STANAG 4
  • Leicht
  • Vollständig anpassbar, um in jedweder Kampfmission zu intervenieren

/ Logistikfahrzeuge

4x4, 6x6 und 8x8

  • Ladekapazität von 6 bis 30 Tonnen
  • Beweglichkeit auf Straßen und jeder Art von Böden
  • NATO-Standard
  • Einfache Wartung, basierend auf dem industriellen Standard

/ Erneuerung von Fahrzeugen

Die ITURRI-Gruppe verfügt über ein Team von Ingenieuren, das Erfahrung hat bei der vollständigen Modernisierung und Aktualisierung von Fahrzeugen für:

  • Einbau eines neuen Motors mit keiner oder geringfügiger Veränderung des Gehäuses
  • Erneuerung der Panzerung
  • Sichtsystem und Brandlöschsystem
  • Raupensystem

/ Flottenmanagement

  • Unterstützung bei der Wartung der kompletten Flotte
  • Management von Ersatzteilen
  • Konfigurationskontrolle
  • Lagerung und Anordnung